Film über Anne Heinlein bei „Der dritte Blick“

Die Filme über die Künstler von „Der dritte Blick sind online!

Hier der Film über Anne Heinlein: http://der-dritte-blick.de/portfolio/anne-heinlein/

Regie: Dörte Grimm, Kamera: Martin Jörg

Die Filme laufen nicht nur in der Ausstellung „Der dritte Blick” im Willy-Brand-Haus, Berlin in Dauerschleife, sie sind auch in der Potsdamer Gedenkstätte Lindenstraße, Lindenstraße 54, 14467 Potsdam
zu sehen, dort gibt es vom 3.10. bis zum 08.11.2015 die Ausstellung „Perspektiven auf die Deutsche Einheit” zu sehen.
In der Gedenkstätte für die Opfer politischer Gewalt im 20. Jahrhundert werden Filme und Fotografien von Dörte Grimm, Nadja Smith und Sven Gatter präsentiert. Die Filmemacherinnen und der Fotograf dokumentieren in ihren Arbeiten die Erfahrungen und Ansichten junger Menschen, die die DDR als Kinder kennenlernten.